Sidebar

Kategorie-Archiv: Vermischtes

April, April!

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Ein Blick auf den Kalender verrät: Heute ist wieder verstärkt mit diversen Falschmeldungen zu rechnen, die sich dann spätestens morgen als Aprilscherz herausstellen werden.
Ganz vorne mit dabei sind einige traditionelle Scherzkekse: Die Tagesschau berichtet über eine Abwrackprämie auch für Zahnersatz, heise.de hat ein Schlapphut-Bit im Internet Protocol entdeckt und auch Google hat seiner Fantasie freien Lauf gelassen: Für GMail Autopilot liest und beantwortet „the world's first Cognitive Auto-Heuristic Distributed-Intelligence Entity“ Mails und YouToube steht Kopf. Der GoogleWatchBlog hat insgesamt 8 Scherze von Google gefunden und meldet, dass Microsoft live.com demnächst powered by google betreiben will.

Aber ...

Weiterlesen

Mit Rosa gegen Gangsta

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Wenn es um die Bekämpfung von „anti-social behaviour“ sind die Briten groß. Eine neue Idee stammt aus der englischen Stadt Mansfield. Dort wurden zwei Unterführungen mit rosa Beleuchtung ausgestattet, die Pickel und Hautunreinheiten hervorhebt und so Jugendgangs vertreiben soll.

Auch wenn mir die Kampagnen gegen „anti-social behaviour“ nicht wirklich gefallen, kann ich mir so etwas als Alternative zu Überwachungskameras noch durchaus vorstellen. Da die Anwohnerinitiative, die die Lampen aufgehängt hat, jedoch schon Geld für weitere Lampen und Überwachungskameras sammelt, ist das in meinen Augen nur ein Versuch die Versammlungsfreiheit einzuschränken und die Jugend nach Gutdünken einiger Anwohner auf ein ihnen ...

Weiterlesen

Ein paar Überlegungen

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Ein Paar, Mann und Frau, das sind zwei; Genauso, wie ein Paar Wiener Würstchen zwei sind. Und ein Dutzend sind zwölf.
Mir sind diese Mengenangaben in Fleisch und Blut übergegangen, aber wenn ich in einem Laden damit bestelle und die Verkäuferin ist noch etwas jünger, werde ich immer wieder gefragt: „Wie viele?" „Zwölf!"

Ist es vielleicht an der Zeit diese überholten Angaben in der Versenkung verschwinden zu lassen? Woher nehmen sie ihre Daseinsberechtigung? Das Wort zwölf ist sogar kürzer als ein Dutzend. Zwei auch.
Vielleicht kann man sich die gefühlt kleineren Zahlen leichter merken? Vier Paar leichter zu handhaben als ...

Weiterlesen

Über den Einfluss des Monds auf unsere Politiker

Letzte Aktualisierung am 21. September 2013.

Über den Einfluss des Monds auf unsere Politiker

Wahlen scheinen auf manche Politiker einen ähnlichen Einfluss zu haben, wie der Mond auf Werwölfe. Plötzlich lassen sich zu Taten hinreißen, die einem denkenden Menschen einfach nicht passieren sollten.

Während die Innenminister der unionsgeführten Länder auf einer Tagung in Sachsen-Anhalt zu folgendem Ergebniss kommen

Wir beobachten die zunehmende Gewaltbereitschaft gerade von Kindern und Jugendlichen mit großer Sorge. Deshalb muss konsequent gegen Spiele, die Gewalt in jeder Form verherrlichen, vorgegangen werden.
macht sich der junge CDU-Kandidat für den Saarländischen Landtag Roland Theis auf die Jagt nach Wählerstimmen.
Da könnte er nun Plakate aufhängen, unhaltbare Wahlversprechen machen, oder was da sonst noch ...

Weiterlesen

AntiSpyware XP 2009 und Co.

Letzte Aktualisierung am 21. September 2013.

AntiSpyware XP 2009 und Co.

Da ich in letzter Zeit mehrfach mit dem Phänomen Scareware konfrontiert wurde und neulich sogar selbst einen infizierten Rechner in die Finger bekommen habe, möchte ich auf einen Artikel auf heise Security aufmerksam machen, der sich mit dem Thema befasst.

Merke: Nicht alles, das nervt, ist auch ein Virenscanner! Erspart euch oder eurem Admin den Ärger, den Scheiß wieder loszuwerden.

Weiterlesen

Daten-GAU

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Das die Telekom nicht mit Kundendaten umgehen kann, haben wir ja schon fast wieder vergessen. Wenn die Bankverbindungen von 21 Millionen Bürgern auf dem Schwarzmarkt zu haben sind oder der Bundesdatenschutzbeauftragte der Meinung ist, dass die Daten eines jeden Bundesbürgers zu kaufen sind, ist das höchstens beunruhigend. Aber wenn der LBB hunderttausende Kreditkartenrechnungen verloren gehen, platzt mir dann doch der Kragen.

Ob da jetzt Pins dabei sind, wie die Frankfurter Rundschau berichtet, ...

Aufgezeichnet sind die Daten, die der FR anonym per Post zugespielt wurden, auf Mikrofiches - durchsichtigen Folien, die je Tausende Daten speichern können. Hunderte dieser Mikrofilme liegen der FR ...

Weiterlesen

Ostern steht vor der Tür

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Als ich mich vor vier Wochen darüber beschwert habe, dass schon die Geschäfte schon ihre Weihnachtsdekoration auspacken, habe ich mir nicht träumen lassen, wie schnell ich wieder auf das Thema stoßen würde. Als ich heute im Supermarkt um die Ecke ein paar Sachen kaufen wollte, konnte ich meinen Augen fast nicht trauen: Zwischen den ganzen weißen und braunen Eiern stand eine große Kiste mit leuchtend grünen und roten "Frühstückseiern".

Ostern stand zwar nicht direkt drauf, aber irgendwie fand ich die schon ein wenig deplaziert... *heul*

Weiterlesen

Scorpions, Wikipedia und Internetzensur

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Nachdem in Großbritannien der Wikipediaartikel zum Album der Scorpions Virgin Killer von den ISPs Virgin Media, Be (O2 Telefonica), EasyNet/UK Online, PlusNet, Demon und Opal wegen dem dem Vorwurf der Kinderpornographie im Cover gesperrt wurde, habe ich eine Frage an die "Ich habe nichts zu verbergen"-, bzw. hier "Das betrifft mich nicht"-Fraktion: Ist mit dieser Aktion nicht doch langsam eine Stufe der Zensur erreicht, die auch unschuldige Bürger trifft?

Unabhängig davon, ob es sich bei dem sicherlich provokativen Cover nun um Kinderpornographie handelt – was angesichts der Tatsache, dass es in Deutschland nicht zensiert wurde, nicht unbedingt klar ist ...

Weiterlesen

Stille Nacht, heilige Nacht ...

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Ich bin zu früh dran? Noch nicht Weihnachten? Dann eben anders *räusper* "Macht hoch die Tür, die Tor macht weit ..."
Au Backe! Der erste Advent ist ja erst am 30., in eineinhalb Wochen. Tut mir Leid, aber wenn man mal die Nase aus dem Haus steckt ohne auf das Datum zu sehen, kann man echt auf den Gedanken kommen, morgen währe schon Heiligabend.

Ich freu' mich jedenfalls schon auf die ersten Osterhasen in den Schaufenstern.

Weiterlesen

Fernsehen im Internet zeitgemäß

Letzte Aktualisierung am 25. August 2013.

Dass auch internetfähige Computer gebührenpflichtig sind, hat sich mittlerweile herumgesprochen, aber was bieten die Öffentlich-Rechtlichen dafür eigentlich?

Die ARD hat sich da etwas einfallen lassen: Die Tagesthemen interaktiv. Die gibt es zwar noch gar nicht und Rundfunk ist das erst recht nicht, aber die GEZ ist uns heute egal.

Die Idee hinter Tagesthemen interaktiv ist eine Nachrichtenmoderation, die interaktiv vom User beeinflussen lässt. Das heißt jeder Nutzer kann die Moderatorin einfrieren und sicher erst einmal mit dem Angebot an Zusatzinformationen beschäftigen. Die sind z. B. über das Hintergrundbild oder als Liste mit verwandten Videos verlinkt.

Mir gefällt das neue Format ...

Weiterlesen