Sidebar

Mehr Verschlüsselung

Letzte Aktualisierung am 2. Februar 2015.

Verschlüsslung ist ein Thema, bei dem sich scheinbar die Geister scheiden: Während jeder vernünftige Mensch Verschlüsslung als sinnvolles Mittel für mehr Vertraulichkeit, Authentizität und Integrität sieht, fordern Politiker und Geheimdienste sogar ein Verbot von Verschlüsslung. Diese Absurdität wird vor allem dann deutlich, wenn man bedenkt, dass das dem Innenministerium unterstellte BSI immer wieder auf die Notwendigkeit von Verschlüsslung hinweist, während der Innenminister eine Abschaffung von Verschlüsselung fordert.

Daher habe ich den letzten Aufruf des CCC als Anlass genommen, diese Homepage kryptographisch ein wenig aufzurüsten:

  • Die Kontaktseite enthält jetzt ein Formular, das mittels OpenPGP.js das Verfassen von Ende-zu-Ende-verschlüsselten Nachrichten ermöglicht. Für diejenigen, die sowieso schon PGP nutzen, steht dort natürlich auch weiterhin mein Key zur Verfügung.
  • Außerdem wird weddige.eu jetzt nur noch über HTTPS ausgeliefert.

Damit möchte ich meinen Beitrag zu einem verschlüsselten Internet beitragen und hoffe, dass ich damit nicht allein bin.

Kommentare

Kommentare deaktiviert.

Pingbacks

Pingbacks sind deaktiviert.