Sidebar

GFF

Letzte Aktualisierung am 1. Juli 2014.

GFF

Heute gibt es ein Interview mit Tom von GFF:

Hallo GFF,

ihr steht jetzt seit 15 Jahren auf der Bühne. Was hat sich seit dem verändert?

Oh, Gott! In musikalischer Hinsicht sehr vieles. Während man halt vor 15 Jahren nur mit Coversongs begonnen hat, hat sich dann schnell eingestellt, dass man dann eigene Songs produziert hat. Man hat das dann auf einem immer besseren Level produziert. Das ist dann mit jedem Album reifer geworden. Ob das jetzt die Lyrics oder das Instrumentale. Man bekommt einfach Routine in dem, was man macht. Ob jetzt Auftritte oder sonstige Geschichten: Da hat sich einiges getan.

Ihr macht - ganz klassisch - Punkrock. Was fasziniert euch daran so?
Was fasziniert an dem Genre? Es sind nur noch zwei Bandmitglieder seit Bandgründung dabei. Ich denke wir sind einfach mit der Musik, mit dem 90er California Punk Rock aufgewachsen, was auch heißt, dass wir eher dazu tendieren die Songs in Englisch zu schreiben. Da fühlen wir uns einfach hingezogen dazu. Das ist einfach unser Ding!

Was war bislang euer bester, bzw. euer misslungenster Auftritt?

Auch eine gute Frage! Bester Auftritt kann man jetzt schlecht sagen. Es gab immer wieder Bands, die sehr hervor stachen: Als wir mal mit P!NK gespielt haben, standen wir vor 14.000 Leuten. Es gibt halt besondere Ereignisse. Es gibt immer wieder viele gute Gigs, aber es gibt auch viele schlecht Gigs. Ich könnte jetzt keinen herauspicken, der desaströs war. Einmal geht halt alles in die Hose, aber das passiert öfter. Da ist nichts einzigartiges dabei.

Was erwartet ihr euch vom TUNIX?

Wir freuen uns im allgemeinen aufs Spielen. Wir sind eine sehr spielfreudige Band. Egal wo wir spielen, wir spielen immer gerne. Ich denke, dass uns viele nette Leute erwarten und ich denke auch, dass ein gut etabliertes Festival ist. wir freuen uns einfach morgen da zu sein.

Gibt es irgend ein Lied, dass ihr als Einstimmung auf euren Auftritt empfehlen würdet?

Da gibts einige passende. Ich könnte "It's Okay" empfehlen. Das ist poppiger als die anderen Sachen, die wir machen. Oder auch "CAPRICORN". Das sind Songs, die morgen auf jeden Fall am Start sind.

Ein paar Worte an unsere Leser?

Auf jeden Fall morgen aufs TUNIX schauen. Ich denke das rentiert sich auf alle Fälle. Wir freuen uns schon drauf, ich denke die Leute freuen sich auch schon drauf.

Kommentare

Kommentare deaktiviert.

Pingbacks

Pingbacks sind deaktiviert.